Zwar wird es noch einige Zeit dauern, bis meine MERCURY fertig ist, aber das nächste Projekt wartet schon. Der Bausatz der neuen russischen Firma SHIPWORKS macht richtig Appetit - ich freue mich schon darauf, diese schmucke Brigg zu bauen.


Januar 2018

Es gibt einen weiteren Blick in die Zukunft. Weihnachten lag die komplette Kolumbusflotte aus dem Hause Shipyard unter dem Tannenbaum, im Maßstab 1:96, einschließlich aller zukaufbaren Zurüstteile wie gelaserter Teile, Rundhölzer für Masten und Rahen, Segel, Blöcke...

Die Zeit wird mir also in den nächsten Jahren keinesfalls lang werden, und ich bin mir derzeit nocch nicht sicher, was ich als erstes in Angriff nehme, wenn meine Mercury irgendwann mal fertig wird.